Einsatzgebiete von Glasfasermatten, Carbongeweben und Co.

Composites Bauteile erlauben Ihnen heute in Dimensionen zu denken, die noch vor wenigen Jahren nicht möglich waren. Faserverbundstoffe und Ihre herausragenden Fähigkeiten begegnen uns in vielen Situationen des täglichen Lebens.

Obwohl Composites meist im Verborgenen wirken, sind sie aus vielen Bereichen unseres Lebens nicht mehr wegzudenken.

Egal ob im Flugzeugbau, in der Automobilbranche, in der Medizintechnik, beim Sport oder in der Freizeit, es gibt fast keinen Bereich, der sich nicht die Vorteile von Composites zu Nutze macht. Profitieren auch Sie von den einzigartigen Vorteilen der Composite-Werkstoffe und nutzen Sie die enorme Vielseitigkeit und Festigkeit der Faserverbundstoffe. Verwirklichen Sie Ihre Ideen und Fantasien und gestalten Sie mit Composites die Zukunft. Wir helfen Ihnen dabei!

Boots- und Schiffsbau
  • Ruder- und Motorboote, Yachten, Kajaks, Surfbretter, Masten

 

Elektro-/Elektronikindustrie
  • Isolatoren, Gehäuse, Leuchten, Leuchtmasten, Leiterplatten

 

Energietechnik
  • Rotorblätter, Windkanalgebläse, Gasleitsysteme

 

Fahrzeugindustrie
  • Karosseriebau, Rahmen, Formteile, Bodenplatten, Wohnwagen, Anhänger, Verkleidungen, Spoiler, Schutzhelme, Schienenfahrzeuge

 

Freizeit und Garten
  • Musikinstrumente, Swimming-Pools, Gartenteiche, Kunststeine

 

Sportgeräte
  • Skier, Bobs, Fahrräder, Speere
Hausbau und Renovierung
  • Sanitäre Einrichtungen, Gipskartonplatten, Spachtelmassen, Lichtkuppeln, Fenster und Türen, Wandverkleidungen, Baucontainer, Wellplatten, Fußbodenbeläge


Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Segelflugzeuge, Leichtflugzeuge, Tragflächen, Propeller, Innen- und Außenverkleidungen, Höhen- und Seitenruder, Raketenbauteile, Parabolspiegel

 

Medizintechnik
  • Arm- und Beinprothesen, Implantate und medizinische Geräte


Papierindustrie
  • Spezialpapier für Isolationen und Elektronik

 

Maschinen- und Anlagenbau
  • Gehäuse, Maschinenteile, Behälter, Rohrleitungssysteme